Eine Küche wird billig renoviert!!!

Ein tolles Projekt……eure Küche leidet an Altersschwäche????? Hier ist Hilfe!

Vor einigen Monaten habe ich eine Küche, mehr oder weniger, mit Farbe und kreativen Wandtechniken, renoviert.Toll, was man so mit Farben, Pinsel und Kelle machen kann. Vielleicht habt ihr ja auch so eine Küche die in das heurige Zeitalter geholt werden muss.

Also fangen wir an….

Die Küche war tapeziert, hatte braune Eichenschränke, eine Arbeitsplatte, der man schon das Alter ansehen konnte (fast so alt wie ich)


Und hier ist die Küche fast fertig.

‘Das habe ich gemacht.

    • Die Tapeten mit einer Ölgrundierung gestrichen.

 

  • Über die Tapete eine kreative Spachtelstruktur angelegt.

 

 

  • Die getrocknete Wand mit drei Farben lasiert.

 

Das braucht Ihr für die Wände.
Weiße Ölgrundierung
Spachtelmasse
Spachtel
Pinsel
Eimer 
Gitter
Farbwalze mit Bügel. Alles erhältlich bei Obi

 So wird es gemacht.
Wände grundieren (Grundierung darf nicht lösemittelfrei sein).
Trocknen lassen.
Spachtelmasse unregelmäßig auftragen.

Hier wurde die Wand mit einer wässrigen brauner Lasur gewaschen
 
Danach mit drei Farben lasieren
 
 
 
 

 

 Fertig!

Da die Räume so groß sind, habe ich zwei Akzentwände gemacht, aber mit derselben Technik.

Also, die Kundin liebt ihre klassische Umgebung. 

Ich wünsche Euch viel Erfolg und alles Gute für diese Woche

Eure 

Ps. – Vorschau.
Brauchen Eure Küchenschränke Hilfe??? Ich zeige Euch wie man das macht.

Bis bald 

 

 

Speak Your Mind

*